Achmed Ole Bielfeldt

Agentin Mieke Gotha Tel: +49 -89 -2032 1707 Email

GEBURTSJAHR & ORT
1980 in Hamburg
STAATSANGEHÖRIGKEIT
deutsch
WOHNORT
Hamburg
UNTERKUNFT
Berlin | Hannover | Köln | München | Stuttgart
GRÖSSE
175 cm
AUGENFARBE
braun
HAARFARBE
braun
AUSBILDUNG
2003 - 206 Schauspielstudio Frese Hamburg
SPRACHEN
Englisch fließend | Arabisch gut | Französisch gut
DIALEKT
hamburgisch
STIMMLAGE
Bariton
SPORT
Basketball | Bühnenfechten | Bühnenkampf | Judo | Radsport | Segeln | Tischtennis | Wakeboard
TANZ
Modern Dance | Standardtanz
INSTRUMENT
Didgeridoo | Djembe | E-Gitarre | akustische Gitarre
FÜHRERSCHEINE
PKW | Motorrad | Sportbootführerschein Binnen (Motor und unter Segel)
SPECIAL
Bühnenfechten | Bühnenkampf |
Basketball professionell

Filmauswahl

2017
Lady in Hamburg | Kurzfilm | Regie Halldóra Guðjónsdóttir
Der Traummann | Kurzfilm | sms Festival München | Regie Achmed Ole Bielfeldt
Mr. (Im) Perfect | Kurzfilm | Regie Frauke Thielecke
2014
Der Fall Nonac | Kurzfilm | Medienakademie Hamburg | Regie Marc Preschke
2013
Kartentrick | Kurzfilm | Medienakademie Hamburg | Regie Baki Ledeboer
What doesn´t kill us | Kurzfilm | Medienakademie Hamburg | Regie Sven Herms, André Köstner
2011
Haunted | Kinofilm | Regie Yannik Markworth, Simon Kaiser
Diorama | Kinofilm | Regie Yannik Markworth, Simon Kaiser
Band 13 | Kurzfilm | Regie Ivonne Kubetzka, Robert Ballon
2010
König | Kurzfilm | Regie Hakan Soyka
2009
III | Kurzfilm | Medienakademie Hamburg | Regie Max Leist, Yannik Markworth
Eulenaugen | Kurzfilm | Regie Dan Weigel
2008
Die zweite Runde | Kurzfilm | Medienakademie Hamburg | Regie Hakan Soyka
2007
Liebe, Lust & Leiden | Kurzfilm | Medienakademie Hamburg | Regie Hakan Soyka

Theaterauswahl

2019
Die Nervensäge | Hamburger Kammerspiele | Regie Jean-Claude Berutti
2018
Portos in Die drei Musketier | Burgfestspiele Jagsthausen | Regie Axel Schneider
Barrymore in Baskerville – Sherlock Holmes und der Hund von Baskerville | Burgfestspiele Jagsthausen | Regie Eva Hosemann
Kleiner Rabe Socke in Der kleine Rabe Socke: Alles meins! | Burgfestspiele Jagsthausen | Regie Axel Schneider
Selbitz in Götz von Berlichingen | Burgfestspiele Jagsthausen | Regie Hansgünther Heyme
Er ist wieder da | Tournee und Komödie am Kurfürstendamm | Regie Axel Schneider
2017
Wann wird es endlich so, wie es war | Altonaer Theater | Regie Christof Küster
Raskolnikow - Humanity is overrated | Theater an der Glocksee, Hannover | Regie Lena Kußmann
Pippi Langstrumpf | Harburger Theater | Regie Uli Meyer-Horsch
2013 - 2017
Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand | Theater am Kurfürstendamm und Tourneen | Regie Eva Hosemann
2016
Der Name der Rose | Burgfestspiele Jagsthausen | Regie Eva Hosemann
Zorro - Das Musical | Burgfestspiele Jagsthausen | Regie Wolfgang Hofmann
2015
Pfeiffer in Die Feuerzangenbowle | Theater am Kurfürstendamm| Regie Axel Schneider
Robin Hood | Burgfestspiele Jagsthausen | Regie Malcom Ranson
Götz von Berlichingen | Burgfestspiele Jagsthausen | Regie Peter Dehler
Fedja in Anatevka | Burgfestspiele Jagsthausen| Regie Michael Bogdanov
2013 - 2014
Ladies Night | Theaterschiff Lübeck und Komödie Bielefeld | Regie Karsten Engelhardt
2012 - 2014
Nichts | Theater an der Glocksee, Hannover | Regie Jonas Vietzke
2013
Richard in König Richard der III. | Kampnagel Hamburg | Regie Laura Jakschas
2012
Willie Knoxton in Ladykillers | Festspiele Heppenheim | Regie Axel Schneider
2008 - 2012
Robin Hood | Altonaer Theater | Regie Malcom Ranson
2011
Billy Boy in Clockwork Orange | Altonaer Theater | Regie Harald Weiler
Herr Lehmann | Altonaer Theater | Regie Mona Kraushaar
2008 - 2011
Abbas in Klara und Abbas | diverse Spielorte | Regie Thomas Flocken
2009
Der Kick | diverse Spielorte | Regie Thomas Flocken
2007
Kasimir und Karoline | Zeisehallen Hamburg | Regie Brit Bartkowiak
Die Bremer Stadtmusikanten | Theater Lübeck | Regie Imken Böhac
2005
Graf von Lerma in Don Carlos | Landesbühne Wilhelmshaven | Regie Stefan Karthaus
Die Hochzeit | Zeisehallen Hamburg | Regie Nino Haratischwili

Achmed Ole Bielfeldt im Theater Die Nervensäge

Hamburger Kammerspiele
Ein Stück von Francis Veber
Deutsch von Dieter Hallervorden

Premiere am 17. März 2019

Regie: Jean-Claude Berutti

∗∗∗∗∗