Neuigkeiten

Daron Yates im Theater Der Schuh des Manitu

…endlich Premiere in München
mit Daron in der Hauptrolle Ranger

Donnerstag 14. Oktober 2021
um 19:30 Uhr | Deutsches Theater 

Regie Andreas Gergen
Choreographie Simon Eichenberger

∗∗∗∗∗

Petra Berndt in Oktoberfest

16. September 2021 in Köln
Gewinner Deutscher Fernsehpreis 2021
in der Kategorie Bester Mehrteiler, stellvertretend
Produzent Michael Souvignier | Regie Hannu Salonen
Drehbuch Ronny Schalk, Christian Limmer (Head-Autoren)
Redaktion Bettina Ricklefs (BR), Carolin Haasis (Degeto)
Wir gratulieren den Beteiligten und allen
Schauspielerinnen und Schauspielern

 

∗∗∗∗∗

Leo Reisinger im Theater Die Wahrheiten

Premiere in München

Freitag 17. September 2021
um 19:30 Uhr | Metropoltheater 
Vorstellungen 17. bis 30. September
sowie 23. November bis 06. Dezember

Regie Jochen Schölch

∗∗∗∗∗

Lilly Forgách in Eine Liebe später

17. Festival des deutschen Films | Ludwigshafen am Rhein
Nominiert für den Rheingold-Publikumspreis 2021
Premiere am Sonntag | 12. September 2021 | 18:45 Uhr

Regie: Michaela Kezele | Buch: Dominique Lorenz
Produzentin: Anja Föringer, hager moss film GmbH .
Redaktion: Katja Kirchen (ARD Degeto)

∗∗∗∗∗

Gudrun Gabriel in Auf dünnem Eis

17. Festival des deutschen Films | Ludwigshafen am Rhein
Nominiert für den Rheingold-Publikumspreis 2021
Freitag | 3. September 2021 | 19:45 Uhr

Regie: Sabine Bernardi Buch: Silke Zertz
Produktion: Beatrice Kramm, Polyphon
Redaktion: ZDF, Pit Rampelt

∗∗∗∗∗

Michael Stange im Frankfurter Tatort "Wer zögert, ist tot"

Erstausstrahlung
Folge Wer zögert, ist tot

Michael Stange erneut als Gerichtsmediziner Dr. Lorenz

Sonntag | 29. August 2021
20:15 Uhr | ARD

Regie Petra Lüschow

∗∗∗∗∗